Hier berichte ich, ...

... was ich mit Dynamis erlebe - welche Neuigkeiten es gibt - von Begegnungen und Entwicklungsmöglichkeiten für Spiel und Gemeinde - und von den Dynamis-Events.

55586311 2406532112704628 4746362960035708928 nDynamis ist auch Pfadfinder-tauglich! Hier die Vorstellung auf dem Bundesthing der Baptistischen Pfadfinderschaft (BPS) auf der Burg Rieneck.

55506913 2406531902704649 3615759634507235328 n

Dynamis-Schmiedetreffen bei mir daheim: sechs einigermaßen junge Kerle, dabei einer ganz neu im Glauben, ein Iraner und ein echter Sachsen-Anhaltinischer Atheist.

Spontanes Statement von Martin und Chistian:

Teamtraining mit dem Jahresteam der Familienkommunität SILOAH e.V. - Direkt vom Malereinsatz in der Familienkommunität an den Dynamis-Spieltisch!

19 02 13 Siloah IMG 9384 19 02 13 Siloah IMG 9378

NGE-Beratertagung in der katholischen Kommunität "Geist und Sendung" in Fulda.

IMG 9330

Nachmittags eine erste Vorstellung von Dynamis bei den Beratern/Beraterinnen. Man beachte die interessierten, aber vielleicht doch etwas skeptischen Gesichtsausdrücke...

Und dann abends beim Spielen... :-)

19 02 12 NGE IMG 9353

Übrigens war es wieder eine ausgesucht ökumenische Runde:

adventistisch, evangelisch-lutherisch, die Heilsarmee und die SELK sind am Tisch vertreten und die Vineyard-Gemeinden.

Erik Wienecke, Vineyard Hamburg-Altona und Leiter Nordwestdeutschland im Vineyard-Gemeindebund sagte dazu: "Ich bete, dass sich diese gute Idee vielfach multipliziert und Menschen für Gemeindebau begeistert!"

19 02 12 NGE IMG 9362

Marc Gunnar Dillner (Berlin), Referent für Gemeindeaufbau in der  Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten nach dem Spiel:

"So macht Gemeindeaufbau noch mehr Spaß: das Spiel „Dynamis“ ist unterhaltsam und abwechslungsreich, herausfordernd und alles andere als langweilig, realitätsnah und damit durchaus spannend. Und ganz nebenbei werden viele Aspekte einer gesunden Gemeinde vermittelt. Weiterbildung quasi durch die Hintertür … bin echt begeistert!"

Der glückliche Sieger: Stefan Förster von der SELK Heidelberg spielte die Jugendkirche und gewann!

 

 

 

Außerdem die Teams des "katholischen Doms", der "Evangelischen Landeskirche" und der "klassischen Freikirche". Es gab ein Kopf-an-Kopf-Rennen!

19 02 12 NGE IMG 9365 19 02 12 NGE IMG 936819 02 12 NGE IMG 9366

Spielrunde in Möhnesee

Zwei kurze Zitate:

"Das ist ja gut, dass langweilige Gottesdienste nicht zur Tradition werden können!"

Spieler 1: "Ich dreh die Plättchen mal um, dann kann ich sie besser sehen und zählen"
Kurz danach, die Gemeinde hatte kein Platz mehr für Gäste, und es mussten Gäste an eine Nachbargemeinde abgegeben werden:
Spieler 2 dreht die Chips wieder um mit dem Kommentar: "Gib sie mir, bei mir kriegen sie auch wieder ein Gesicht!"

Außerdem wurde die wichtige Frage gestellt: Welchen Preis bekommen Hunde, die schön leise sind?

(Wer es weiß oder wissen will, schreibe mir einfach eine kurze Kontaktmail :-) )

 

19 01 25GGEbestGGE-Konferenz "Weiter Raum: Vollmacht" in der Braunschweiger Friedenskirche. Um die 600 Pastor/innen, Christen aus Gemeindeleitung und anderen Diensten lassen sich schulen, begegnen sich und beten den lebendigen GOtt an.

 

 Mit dabei: das GGE-Leitungsteam um Stefan Vatter, Sibylle Beck aus der ICF Karlsruhe, Autor Titus Müller u.v.a.m.

- und der Dynamis-Stand. 19 01 25GGEb

Es ergeben sich unzählige gute Kontakte, ich bin die vier Tage durchgehend gut beschäftigt (abgesehen von Essen, Zeiten mit meiner Gemeindeleitung und dem Treffen vieler guter Freunde).

Ich bekomme einen Hinweis auf den "Ostia-Spiele"-Verlag, direkt bei mir um die Ecke, 

Bestellungen gehen ein und Gemeindeleitungen verabreden sich, Dynamis bei ihren Klausuren und Gemeindefreizeiten einzusetzen.

So läuft's!

19 01 25GGEcbest

Rollup und Flyer sind da - gewohnt gute Arbeit von Thomas Weißenfels, Agentur für Werbung.

19 01 19 AmPulsErster Einsatz auf der "AmPuls"-Konferernz unseres Gemeindebundes. Ein inspirierendes Treffen mit ca 60 Gemeindegründern und insgesamt ca 200 evangelistisch eingestellten Leuten.

27 neue Gemeindegründungen gibt es zurzeit in unserem Gemeindebund. Es beeindruckt mich, wie viele Leute sich leidenschaftlich für Gottes Sache ensetzen und alles geben und was Jesus dabei tut. Wir hören die ganze Palette von Leidenschaft, Leidensbereitschaft, Visionen undn kluger Organisation. Beeindruckend auch, wie der Dienstbereich Mission im BefG dabei Leute anspricht, ermutigt, unterstützt, koordiniert.

19 01 19DBMission

 

Es gibt viele gute Kontakte mit Interessenten für Dynamis und am Abend eine Spielrunde mit 3 Kollegen. Ein guter Auftakt für die Dynamis-Kampagne.

19 01 18Spielrunde2    19 01 18Spielrunde1